Um 9:30 Uhr mussten sich die Schüler/innen auf dem Turnplatz einfinden und konnten dabei mit der Sonne um die Wette strahlen. Zunächst mussten die Teilnehmer ihren Vorlauf über die Distanz von 50, 60 oder 80 Metern zurücklegen. Danach durften die vier schnellsten Läufer und Läuferinnen je Kategorie den Finallauf bestreiten. Trotz der Hitze wurden immer noch Top-Zeiten gelaufen. In den Pausen konnten sich die Zuschauer und Teilnehmer in unserer Festwirtschaft mit Getränken und Speisen verpflegen. Mit einer Teilnehmerzahl von insgesamt 91 Sprintern wurde kurz nach zwölf Uhr das Rangverlesen veranstaltet. Die Ehrung zum schnällscht Schöftler bei den Mädchen und Knaben wurde auch in diesem Jahr mit einem Pokal ausgezeichnet. An dieser Stelle gratulieren wir nochmals der Schülerin Isabel Oberegger und dem Schüler Marco Graber zum Titel.

An dieser Stelle gilt der Dank unserem Sponsor, dem Gemeinnützigen Frauenverein Schöftland für Medaillen und Pokale für den schnällscht Schöftler Schüler/in. Weiter danken wir den anwesenden Helfern für den reibungslosen Ablauf und allen Teilnehmenden, die wir hoffentlich auch im nächsten Jahr wieder begrüssen dürfen.

Fotogalerie

Gesamtrangliste

-SH-