Es spielten: André, Daniel, Freddy, Jan, Michael, Robin, Samuel, Walter

Nachdem wir letztes Jahr das Kantonale Unihockeyturnier selbst organisierten, durften wir dieses Jahr als Gast mit einem Team teilnehmen. Im ersten Spiel wurde uns gleich klar, dass das Niveau deutlich höher war als an den übrigen Turnieren, an denen wir sonst teilnehmen. Der Gegner war klar besser und gewann mit 3:1. Im zweiten Spiel erkämpften wir uns ein 0:0, das dritte Spiel ging mit 1:0 verloren und in der letzten Partie unterlagen wir dem späteren Turniersieger Niederrohrdorf mit 3:1. In beiden Partien spielten wir zwar gut, verwerten unsere Torchancen aber nicht. Alles in allem genossen wir einen schönen Nachmittag in Würenlos und danken dem Organisator TV Würenlos für seine Arbeit.

-JL-