Um 8:15 Uhr versammelten sich 28 Kids, 16 Eltern und 7 Jugileiter am Bahnhof Schöftland. Der Ausflug mit der Bahn führte uns zum Wildpark Langenberg am Albis. Es folgte eine fachkundige Führung durch den Wildpark. Danach wartete Fabian schon mit zwei schönen Feuer auf uns. Sofort wurden die Würste ausgepackt und noch in den Flamen gegrillt, weil die hungrigen Kids nicht mehr warten konnten. Anschliessend wurde bei schönstem Sonnenschein mit Karten gespielt, ein riesen Feuer entfacht oder noch der Rest des Park besichtigt.

Nach dem Zusammenpacken machten wir uns wieder auf die Heimreise. Wobei es wieder sehr eng wurde im Bus, da wir nicht die einzigen waren die wieder nach Hause wollten. Es war sicher für alle eine tolle Jugireise. Auch für uns Leiter war es ein schöner Ausflug, trotz der grossen Verantwortung für diesen Tag. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und hoffen wieder auf zahlreiche Teilnahmen seitens der Kids!

Fotogalerie

-SH-