Unsere aktiven Herren, verstärkt durch zwei der älteren Jugi-Buben, nahmen nach 2017 zum zweiten Mal an der Unihockeynight Veltheim teil. Schon nach wenigen Spielminuten war klar, das wird schwierig. Das Niveau der anderen teilnehmenden Mannschaften war teils sehr hoch. Ebenfalls wurde wesentlich strenger gepfiffen als an anderen Turnieren. Dennoch vermochten wir mit unserer Leistung lediglich 1 Sieg und 1 Unentschieden aus 8 Spielen zu erreichen. Es war sicherlich für alle eine Lehrreiche Teilnahme an einem Unihockeyturnier.

Es bleibt noch, uns bei den Organisatoren des STV Veltheim sowie den Schiedsrichtern für das tolle Turnier zu bedanken. Wird wohl nicht die letzte Teilnahme bleiben.

-PW-